LAND ROVER

Erneuerung einer britischen Traditionsmarke.

IN KÜRZE 

Als Pionier des SUV hat Land Rover ein besonderes Erbe und viele Geschichten zu erzählen. Der Erfolg hat eine Vielzahl von „Me-too“-Marken hervorgebracht, sodass eine der größten Herausforderungen der Marke darin besteht, sich von der Masse abzuheben und Marktführer zu bleiben. 

Seit wir vor fünf Jahren zum Markenspezialisten ernannt wurden, haben wir an mehreren Projekten gearbeitet. Eines unserer jüngsten Projekte war es, Land Rover wieder als Premium-SUV-Marke in der Welt bekannt zu machen. Dazu haben wir die Markenstrategie neu ausgerichtet und das Markenerlebnis über alle Phasen der Customer Journey hinweg neu definiert.

UNSERE AUFGABE

Land Rover bat uns zu definieren, was „British Premium“ bedeutet und wie die Automarke damit den Markt für sich beanspruchen könnte.

Unser erster Schritt bestand darin, die Markenstrategie von Land Rover, die durch zu viele Modelle und Richtlinien verwässert wurde, zu vereinfachen. Wir untersuchten die ursprüngliche DNA des Unternehmens, um festzustellen, was es tun müsste, um auch in Zukunft in verschiedenen Altersgruppen und sozialen Schichten und Märkten relevant zu bleiben. 

Wir analysierten die gesamte Customer Journey und stellten fest, dass viele Aspekte des Land Rover Erlebnisses das Versprechen von Above & Beyond nicht einhielten. Wir gaben ihm eine neue Bedeutung, indem wir einen Markenfilm kreierten, der den Mitarbeitenden Stolz einflößte und sie daran erinnerte, warum sie jeden Tag zur Arbeit kamen. 

"Der Imagefilm wurde zunächst als interner Publikumsfilm verwendet, aber fand bei allen so großen Anklang, dass er für Land Rover zu einem externen Werbeinhalt wurde."

ROBERT HERD
Senior Manager, Land Rover Advertising

Zudem haben wir die visuelle und verbale Identität der Marke neu gestaltet, sodass jede Kundeninteraktion dem Markenversprechen gerecht wird. Bei dem neuen Logo ging es um Einfachheit, Vertrauen und Transparenz.

Die benutzerdefinierte Schrift und hochwertigere Materialien für Werbemittel und Layouts, die sich besser zum Erzählen von Geschichten eignen, betonen das Premium-Feeling der Marke.

Neben der Hauptmarke haben wir spezielle Identitäten und Richtlinien für die Bereiche Land Rover Experience und Special Vehicle Operations entwickelt. Durch eine Reihe von Workshops, die wir gemeinsam mit Land Rover in Asien, Australien, Südafrika und Europa durchführten, haben wir dazu beigetragen, die lokalen Märkte in die neue Markenstrategie einzubeziehen. 

Insgesamt haben wir die Marke mit der gleichen Handwerkskunst ausgestattet, die den Produkten zugrunde liegt, und ein System geschaffen, das alle Kommunikationskanäle und Märkte miteinander verbindet. Im Ergebnis fühlt sich Land Rover als eine weltweite, konsistente britische Premium-Marke.

Das Feedback war äußerst positiv und der Konsens war klar: Die neue visuelle Identität hebt Land Rovers Kommunikation konsequent auf ein Premium-Niveau. Die jüngsten Werbekampagnen, Marketingmaßnahmen und Online-Aktivitäten konnten ausnahmslos davon profitieren.

Awards

Transform Awards Europe
Silver